Messunsicherheit und Risikomanagement
 

 

Wahrheit

"Wer es unternimmt, auf dem Gebiet der Wahrheit und der Erkenntnis als Autorität aufzutreten, scheitert am Gelächter der Götter."

(Albert Einstein)

Die Messunsicherheit ist bei der Konformitätsbewertung zwingend zu berücksichtigen. Die aktuellen Normen lassen hier keinen Spielraum,

Die Ermittlung der Messunsicherheit ist kein Selbstzweck, um ein Messergebnis besser charakterisieren zu können. Auf Basis eines derart beschriebenen Messergebnisses ist man in der Lage, Konformitätsentscheidungen verlässlich treffen zu können.

Dieser Themenkreis richtet sich an die Entscheidungseben und kann auch ohne vorhergehende Basisseminare gebucht werden.
 

Ziele

Entscheidungsträger sollen nach diesem Seminar in der Lage sein. Messergebnisse kritisch zu bewerten, für Konformitätsaussagen zu nutzen und Defizite zu erkennen.

Inhalt

Pin__Blue Messunsicherheit im Umfeld von Akkreditierungen und Nachweisführungen

Pin__Blue Rückführung der Messgrößen

Pin__Blue Arbeiten mit Gerätehistorien

Pin__Blue Festlegung von Kalibrierintervallen

Pin__Blue Eignungsprüfungen (ehemals: Ringvergleiche)

Pin__Blue Vergleich von Messergebnissen mit Hilfe des “Normalized Error Ratios”

Pin__Blue Konformitätsbewertungen und Risikomanagement

Pin__Blue Optimierungspotentiale: Messmöglichkeiten auf der Basis der Messunsicherheitsinformation optimieren

Pin__Blue Argumentationshilfen zur Darstellung der Dienstleistung “Kalibrieren” gegenüber den Kunden

Angesprochener Personenkreis

Laborleiter, Technische Leiter, Technischer Einkauf/Verkauf, Qualitätsmanager

Anzahl der Teilnehmer

Dieses Seminar können wir mit Gruppen bis zu 20 Teilnehmer effizient durchführen.

50 Ohm Abschlusskomponenten

Vorkenntnisse der Teilnehmer

Pin__Blue Grundlagen der Laborführung
 

Arbeitsgrundlagen

Pin__Blue Allgemeine Normen des Qualitätsmanagements (9000er Reihe),

Pin__Blue DIN EN ISO/IEC 17025 und mitgeltende Normen zur Laborführung
 

Bestätigungen

Akkreditierte und zertifizierte Labore unterliegen der Forderung, ihr Personal kontinuierlich weiterzubilden. Den Teilnehmern und dem Arbeitgeber stellen wir detaillierte  Bescheinigungen aus. So kann die Weiterbildung normenkonform nachgewiesen werden.

banner
MU-Logo

Pesch Consult (R)

c: Pesch Consult (R), c/o Bernd Pesch
Pin__yellow Kontakt